Planung

Planung

Planungsverfahren für saubere Luft

Die Planung einer Lüftungsanlage sollte als „Planung auf Lebenszeit“ verstanden werden, statt einer „Planung zum Zwecke der Errichtung“. Das heißt, die Kriterien für die Sauberkeit sollten definiert und festgehalten werden, damit die Wartung der Anlage so vonstattengehen kann, dass dadurch die Sauberkeit während der gesamten Lebensdauer des Gebäudes gewährleistet wird. Bei neuen Gebäuden sollten die geforderten Standards der Luftqualität hoch angesetzt und demzufolge bereits im Planungsstadium als Ziel formuliert werden.
Um mit der Anlage die Anforderungen für eine optimale Luftqualität zu erfüllen, sollte der Planer ausreichende Luftvolumenströme sowie die Voraussetzungen für eine angemessene Reinigung aller Luftarten einplanen.

Die Planung sollte darüber hinaus ausreichende Festlegungen der folgenden Punkte beinhalten:

  • die Einschätzung der Sauberkeit und den Reinigungsbedarf
  • die vorgegebenen Reinigungsintervalle
  • die anzusetzenden Reinigungsverfahren
  • die Prüfung nach erfolgter Reinigung sowohl hinsichtlich der Sauberkeit als auch des einwandfreien Betriebs
  • die Möglichkeiten zur Reinigung der luftberührten Oberflächen
copyright ©2020 Clean-Tec Ι Home Ι Kontakt Ι Impressum  Ι AGB'S